Vita

  • 1950
    Geboren in Wächtersbach
  • 1972
    Goethe Universität Frankfurt, Kunstgeschichte
  • 1971–1973
    Studium Visuelle Kommunikation/Kassel
  • 1973–1974
    Art Director (Admenting, Frankfurt)
  • 1974–1976
    Art Director/ Creativ Director (Lürzer, Conrad/Frankfurt)
  • 1978–1984
    Copartner Ayer Frankfurt, Geschäftsführer Creation Mitinhaber
  • 1983–1998
    Geschäftsführer Kreation und Mitinhaber (Trust Corporate Culture/Frankfurt am Main)
  • seit 1978
    Herausgeber und Art Director des Kulturmagazins INSTANT (60 Ausgaben)
  • 1990–1996
    Geschäftsführer des Instant-Media-Labs und der INSTANT Videoproduktion
  • seit 1991
    verantwortlich für die Gestaltung von über 150 CDs der Network Medien GmbH/2001-Versand
  • seit 1978
    Geschäftsführer (seit 2002 Alleininhaber) der Wunderwerke Bild und Ton GmbH/Wächtersbach. Seit 2012 Wunderwerke Marketing und Medien.
  • 1990–2001
    Präsident des Braintrust-Vereins zur Förderung der besseren Idee e.V.
  • 1991–1994
    Fast-Forward-Workshops mit Terrence McKenna, Ossi Urchs, Michael Dodt, Bob Hazous, Sergej Shutoff, Mike Henz, Brian Eno, Tomato, Sabotage, Joachim-Ernst Berendt, in Zusammenarbeit mit dem Dezernat für Kultur Frankfurt
  • 1996–2002
    Vorstand des Instituts für Synaesthesie e.V.
  • 1998–2002
    Creativ Director der Deep Thought Gesellschaft für Kommunikation mbH
  • 1999–2000
    Konzeptteam „Flambee“ der Expo 2000
  • 2005–2012
    Kulturattaché des Cocoon Club Frankfurt
  • seit 2007
    Kurator des Visual Music Award
  • ab 2008
    Inhaber des Kunstraum Wächtersbach
  • 2019
    Kulturpreisträger des Main-Kinzig-Kreises